Home Wir über uns Hobbys Urlaub Länder der Welt Was ist neu Site Map Links Gästebuch

Die Möhnetalsperre

Nach tagelangem Dauerregen ist die Möhnetalsperre im Sauerland erstmals seit mehr als 20 Jahren am 11.08.2007 übergelaufen. Dieses Schauspiel sollte man sich unbedingt ansehen.

Durch die Hochwasserüberläufe unter der Mauerkrone fließen dabei bis zu 40 m³ Wasser pro Sekunde und stürzen 35 Meter in die Tiefe.

Leider hatte wir an diesem Wochenende keine Zeit um ins Sauerland zu fahren. Die hier ausgestellten Bilder hat uns die Familie Ackermann freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Daten zur Möhnetalsperre:

Bauzeit: 1908 bis 1913
Einweihung: 12. Juli 1913
Zerstörung der Staumauer im 2. Weltkrieg: 17. Mai 1943
Wiederaufbau der Staumauer: Bis Oktober 1943
Sanierung:

1972 bis 1979

Entlang der Gründungssohle der Staumauer wurde ein Kontrollgang durch Sprengungen vorangetrieben. Von ihm aus wurde die Mauer abgedichtet und mit Drainagen entwässert.

Fassungsvermögen: 134,5 Millionen m³
Wasseroberfläche bei Vollstau: 1067 ha
Bauwerksvolumen: 267.000 m³
Kronenlänge: 650 m
Kronenbreite: 6,27 m
 

Seitenanfang

Home - Wir über uns - Hobbys - Urlaub - Länder der Welt - Site Map - Was ist neu - Links - Gästebuch